Autogenes Training nach Prof. Dr. Schultz

Autogenes Training fördert die Konzentration und hilft bei Angst- und Unruhezuständen sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern.

Kinder Grundschule Geiersthal

Beim Autogenen Training für Kinder wird über kleine Tänze, Bewegung zur Musik und Atemübungen die Körperwahrnehmung des Kindes geschult.
Ruheinseln ermöglichen dem Kind das spielerische Erlernen der Anwendung des Autogenen Trainings.

 

Ich freue mich über den Bericht in der pnp vom 25.4.2016:

Presseartikel 26.4.2016.jpeg