Über mich

Über mich

Der Wunsch, innere Ruhe im stressigen Berufsalltag zu finden, wurde immer wichtiger für mich. Ich befasste mich mit Entspannungsmethoden und stellte fest, dass sich diese positiv auf meinen Körper und Geist auswirken.

So begann ich meine Ausbildung zur Entspannungspädagogin mit Autogenem Training für Erwachsene und anschließend erlernte ich die spezielle Anwendung von Autogenem Training bei Kindern. Gerne gebe ich meine erlernten Kenntnisse und Erfahrungen als Kursleiterin an Erwachsene und Kinder weiter.

Da mich diese Entspannungstechniken sehr begeisterten, wollte ich mein Wissen mit der Yoga-Nidra Tiefenentspannung  erweitern. Diese durfte ich bei Anna Roecker erlernen; und nach erfolgreich abgelegter Prüfung im Januar 2019 darf ich nun als Yoga-Nidra Kursleiterin Kurse anbieten.

Im Winter 2021 durfte ich Achtsamkeitsorientierte Methoden bei Stress mit Prof. Dr. Johannes Wiedemann und Christel Klinger die Methoden der Entspannung durch Achtsamkeit kennenlernen.

Nach meiner Qualifizierung zum „Gsunden Woid Guide“ in der Arberland Akademie im Sept. 2020 und meiner Ausbildung im Herbst 2021 bei der Deutschen Akademie für Waldbaden und Gesundheit darf ich nun Kurse zur Stressbewältigung durch Achtsamkeit im Wald anbieten.

Erholsame Waldführungen und Auszeiten mit  Übungen zur Stressprävention  in unserem wunderbaren Wald biete ich auf Anfrage gerne an. 

Kontakt per Mail unter woidmaryann.@t-online.de

oder über das Kontaktformular

siehe auch: www.gsunderwoid.de

 

Meine Philosophie

Ich bin sehr naturverbunden und wohne gerne hier inmitten des Bayrischen Waldes, wo ich auch meine Wurzeln habe. Und doch zieht es mich immer wieder in die Ferne, um andere Menschen und Kulturen kennenzulernen.
Ein großer Traum ging im Jahr 2012 in Erfüllung, als ich zum ersten Mal eine Reise zu den Exiltibetern nach Dharamsala/Nordindien erleben durfte, deren Kultur und Buddhistische Lehre ich sehr wertschätze.

Auf meinen beiden Reisen nach Marokko durfte ich dieses wunderbare farbenfrohe Land kennenlernen. Marrakesch ist eine faszinierende Stadt voller Leben und interessanter Begegnungen.  In der Stille der Wüste durfte ich  den Sonnenuntergang und Sonnenaufgang sowie einen phantastischen Sternenhimmel erleben und erfahren.

Von meinen Reisen kehre ich jedes Mal gestärkt und inspiriert und voller kreativen Ideen zurück.

Eine positive und vertrauensvolle Grundhaltung hat mich bisher gut durch mein Leben geführt, auch in schwierigen Lebensumständen. Ein aufrichtiger, achtsamer Umgang miteinander und im Einklang mit der Natur ist mein Wunsch für mich und die Menschen, die mir begegnen.

Als Entspannungspädagogin und  Waldbadentrainerin gebe ich sehr gerne mein Wissen und meine Erfahrung an andere Menschen weiter.

Folgt mir doch auf Instagram unter : woid_maryann